Josef Wieser

Keramiker
Mit viel Gespür und Leidenschaft erzeugt Josef Wieser freigedrehtes Steinzeug und Porzellan aus selbstgegrabenem Ton und Lehm. Verarbeitet werden ausschließlich heimische Materialien. Beim Hochtemperaturbrand von 1250° bis 1300°C im Gas- oder Holzofen geben unverkennbare Spuren von Ascheanflug, geschmolzenem Feldspat und Eiseneinschlüssen jedem Stück seinen individuellen Charakter. So entstehen Gefäße, Krüge, Tassen, Kannen und dekorative Schalen mit ganz eigener Energie. Ein besonderes Highlight in den vielfältigen Regalen von Josef Wieser ist die japanische Teekeramik aus dem Anagama-Brand, die jede Teezeremonie zu einem intensiven Erlebnis macht.

Unterzellerstraße 78, 3340 Waidhofen/Ybbs
07442 54091
www.dernaturlehmkeramiker.at

Im Tresor erhältlich:

  • Japanische Teekeramik aus dem Anagama-Brand

"Durch den Zusammenschluss zum Handwerk Eisenstraße Kollektiv wird der einzelne Handwerker gestärkt."